Spielerstats

Feldspieler:

Tor:

Als Tor (Goal) bekommt jeder Spieler das Tor gutgeschrieben, das vom Schiedsrichter an der Zeitnahme angesagt und im Spielbericht eingetragen wird.

Assist:

Als Vorlage (Assist) bekommt jeder Spieler die Vorlage gutgeschrieben, die vom Schiedsrichter an der Zeitnahme angesagt und im Spielbericht eingetragen wird. Dabei ist es unerheblich, ob es sich um die 1. oder 2. Vorlage handelt.

Strafe:

Jede Strafe, die vom Schiedsrichter gegen den Spieler verhängt wird und an der Zeitnahme angesagt und im Spielbericht eingetragen wird, wird dem betreffenden Spieler zugeschrieben. Die Werte gelte wie folgt:

kleine Strafe = 2 Minuten

Disziplinarstrafe = 10 Minuten

2. Disziplinarstrafe = 10 Minuten

Große Strafe = 5 Minuten

Game Winning Goal:

Als Game Winning Goal bezeichnet man das letzte Tor der eigenen Mannschaft, mit dem sie mehr Tore erzielte als der Gegner. Alle weiteren Tore wären zum Sieg "nicht notwendig" gewesen. Gewinnt eine Mannschaft beispielsweise mit 7:3, so bekommt der Spieler das Game Winning Goal zugesprochen, der den 4. Treffer erzielte.

Penaltyschießen:

Endet ein Spiel nach 60 Minuten regulärer Spielzeit unentschieden, wird die Entscheidung mittels Penaltyschießen herbeigeführt. Hier wird lediglich der letzte Torschütze der gewinnenden Mannschaft erfasst, da die erzielten Tore im Penaltyschießen nicht als Tore für die Spielerstatistik zählen. Ein Game Winning Goal wird ebenfalls nicht zugesprochen.

Torhüter:

Aufstellung:

Es werden nur Torhüter in der Aufstellung erfasst, die im Spiel tatsächlich zum Einsatz gekommen sind.

Goals Against (GA):

Anzahl der Gegentreffer, die der Torhüter in diesem Spiel bekommen hat.

Time on Ice (TOI):

Summe der Spielminuten in denen der Torwart während des Spiels im Tor stand.

Shutout (SO):

Anzahl der Spiele ohne Gegentreffer. Es werden nur Spiele gewertet in denen der Torwart über die ganze Spieldistanz im Tor stand.

Wins (W), Losses (L):

Anzahl der Spiele die der Torhüter gewonnen bzw. verloren hat. Wird der zu Beginn des Spiels aufgestellte Torwart während des Spiels ausgetauscht, wird ihm der Spielstand (W/L) nur dann angerechnet, wenn das spielentscheidende Tor bereits gefallen ist. Andernfalls wird dies dem eingewechselten Torhüter zugerechnet.